Service-Navigation

Suchfunktion

Geografie

Dr. Walter Bönig (Stv. Seminarleiter)

Sieglinde Kraft (Lehrbeauftragte)
Ben Olbert (Lehrbeauftragter)
Claudia Sommer (Fachleiterin)

Walter.Boenig@Seminar-Heidelberg.de

Die fachdidaktische Referendarausbildung im Fach Geographie ist abgestimmt mit den Themenschwerpunkten des Praxissemesters und bezieht auch die Erfahrungen der fachdi-daktischen Universitätsausbildung mit ein.

Die klassischen Grenzen der Physischen Geographie und der Humangeographie werden unter dem fachdidaktischen Blickwinkel und der Schulperspektive aufgehoben. Basierend auf den jeweils aktuellen Bildungsplänen ergeben sich intensive Beschäftigungen mit der Ausrichtung auf den Fächerverbund Geographie – Wirtschaft – Gemeinschaftskunde (GWG).

Entsprechend der Natur des Faches spielen Erfahrungen vor Ort eine große Rolle, d.h. Ex-kursionen begleiten durchgehend die Ausbildung am Seminar.

Das Thema „Nachhaltigkeit“ begleitet als Dauerthema die unterschiedlichsten, exemplari-schen Unterrichtskonzepte und findet eine zunehmende Betonung über die Fachgrenzen hinweg.

Ganz zentral werden auch multimediale Möglichkeiten und Techniken vorgestellt, geübt und
erprobt, sowie ein Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum Heidelberg gepflegt.

Sehr intensiv eingebunden ist das Fach Geographie auch in der bilingualen Ausbildung am Seminar in Kombination mit dem Fach Englisch oder Französisch.

Das neue Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT) bezieht auch immer wieder Beispiele aus dem Kontext der physischen Geographie und erfährt dadurch wesentliche Impulse.

Weiterführende Informationen:

Stand: März 2016

Fußleiste