Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion


  

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Beruflichen Seminars Karlsruhe, sind Ihre Partner in der Lehrerbildung. Als kundenorientiertes didaktisches Zentrum unterstützen wir in der zweiten Phase der Lehrerbildung unsere Lehrerinnen und Lehrer in Ausbildung auf ihrem Weg, die Schule der Zukunft zu gestalten. Wir sind Experten für Unterricht und Erziehung, schulische Organisationsentwicklung und Projektmanagement.

Vertrauen, Konsens, Wertschätzung und Transparenz sind Grundsätze, denen wir uns auf der Basis unseres Leitbildes verpflichtet fühlen. Der Leistungsgedanke ist für uns zentral. Unsere Partner dürfen uns fordern und wir fordern unsere Partner.

Als Kompetenzzentrum E-Learning stellen wir die Infrastruktur für die Vernetzung der Aus- und Fortbildungsaktivitäten der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen in Nordbaden bereit und initiieren und koordinieren diese.

Wir verstehen uns als lernende Organisation. Deshalb ist  für uns ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem zur Sicherung der Qualität unserer Aktivitäten unverzichtbar. Dabei sind die Evaluationsergebnisse die Basis unserer weiteren Entwicklung. Ein besonderes Gewicht haben hierbei die Rückmeldungen unserer Lehrerinnen und Lehrer in Ausbildung und das Feedback der Schulleiterinnen und Schulleiter der beruflichen Schulen, die wir als unsere wichtigsten  Kunden betrachten.

In einer globalisierten Welt ist es notwendig, über die eigenen Grenzen hinaus zu blicken. Unverzichtbar sind für uns unsere nationalen Kontakte zu  Bildungseinrichtungen und Unternehmen der Wirtschaft und unsere internationalen Partnerschaften mit Bildungseinrichtungen in Israel, dem Libanon, Polen und den USA, die uns dabei helfen, aktuelle Entwicklungen aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu betrachten.

Wir heißen alle Kolleginnen und Kollegen, die an unserem Seminar ihre Ausbildung aufnehmen, herzlich willkommen. Sie haben sich für einen sehr anspruchvollen Beruf, den Beruf einer Lehrerin, eines Lehrers an einer beruflichen Schule, entschieden, der Sie ganz fordern wird. Er wird Ihnen aber auch die Chance bieten, ein Maß an Erfüllung und Arbeitszufriedenheit zu erreichen, wie es nur in wenigen Berufen der Fall ist.

Auf diesem Weg zu einer professionellen Lehrerin, einem professionellen Lehrer wollen wir Sie begleiten und unterstützen.

Prof. Susanne Thimet

Direktorin

 

Fußleiste