Navigation überspringen

Mentor_in sein

Offizielle Rahmenbedingungen für Ihre Tätigkeit

Informationen zum Rechtsstatus:

Informationen zur Mentorentätigkeit:

Tätigkeitsnachweis für mehrjährige Mentorentätigkeit:

Bei Mentorentätigkeit von mindestens 3 Jahren (auch mit Unterbrechungen) kann ein Tätigkeitsnachweis bei der Arbeitsgruppe "Lehrerbildungspartnerschaft Schule-Seminar" (Ansprechpartnerin Anja Neidhardt) angefordert werden. Bitte eine Auflistung der besuchten Qualifizierungsbausteine und Fortbildungen und der Schuljahre der Mentorentätigkeit bei der Anforderung mitschicken.

Handlungsfelder als Mentor_in (als pdf in ZIP-Datei vorhanden)

Informieren

Die Mentorinnen und Mentoren

• informieren die Lehreranwärter/innen über das System der Ausbildungsschule  und kennen zentrale Papiere des Seminar Nürtingen

• zeigen Bereitschaft, sich im Kontext der Mentorentätigkeit fortzubilden (z.B. Teilnahme an Qualifizierungsbausteinen des Seminars)

• kennen aktuelle Entwicklungen in Fachdidaktik und Fachwissenschaft

• kommunizieren die Ziele und Anforderungen der Lehrerbildung an Schule und Seminar

Beraten

Die Mentorinnen und Mentoren

• gestalten Gesprächssituationen auf der Basis professioneller Kommunikationsmethoden und kennen Beratungsmodelle

• agieren aus einem geklärten Rollenverständnis heraus

• beraten die Lehreranwärter/innen bei der Planung und Auswertung von Lehr- und Lernprozessen

• erkennen und fördern Potentiale

• orientieren sich an Grundhaltungen wie Empathiefähigkeit, Flexibilität sowie einem positiven Menschenbild im Kontext von Beratung und Begleitung

• klären schwierige Situationen konstruktiv und lösungsorientiert mit den betroffenen Personen

Bewerten / Beurteilen

Die Mentorinnen und Mentoren

• kommunizieren aktiv mit allen an der Ausbildung beteiligten Personen

• zeigen professionelle Distanz

• geben konstruktives Feedback

• dokumentieren den Entwicklungsprozess über das Dokumentationsraster

• führen Rückmeldegespräche nach §13,1 und dokumentieren die Ergebnisse

• bringen sich aktiv bei der Schulleiterbeurteilung nach §13,5 ein

Innovieren

Die Mentorinnen und Mentoren

• integrieren die Potentiale der Lehreranwärter/innen in schulische Entwicklungsprozesse

• nehmen den  wechselseitigen Nutzen der Kooperation und Kommunikation zwischen Lehreranwärter/innen und Ausbildungsschule wahr

• integrieren Ergebnisse aus der Kooperation und Kommunikation mit dem Seminar in das Ausbildungskonzept der Schule

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.