Suchfunktion

Italienisch

Ausbilderinnen am Seminar Stuttgart

Monika Rueß, Dr. Erina Rigotti, Christina Maier

Christina Maier: Lise-Meitner-Gymnasium Böblingen

Dr. Erina Teresa Rigotti: Solitude-Gymnasium Stuttgart-Weilimdorf

Monika Rueß:  Immanuel-Kant-Gymnasium Leinfelden









Die Ausbildung

In den Fachdidaktikkursen beschäftigen wir uns mit dem jeweils aktuellen Italien. Wir streben eine sinnvolle Verbindung von Theorie und Praxis an. Uns ist es wichtig zu vermitteln, dass Kompetenzen an relevanten Inhalten geschult werden. Unser Ziel ist es weiterhin, mit dem Kurs und durch die Beratungen bei den Unterrichtsbesuchen und in den Ausbildungsgesprächen den Referendarinnen und Referendaren gerecht zu werden.

Italienisch ist ein relativ junges und kleines Fach. Das heißt, sich zu zweit oder dritt im Kollegium zu behaupten, Materialien selbst zu erstellen, immer wieder das Fach in der Schulgemeinde positiv darzustellen und Präsenz zu zeigen. Über die selbstverständlichen Themen des Didaktikkurses hinaus wollen wir ein entsprechendes Beispiel geben und den Referendarinnen und Referendaren die Begeisterung für das Land und seine Leute und für den Unterricht in der schönsten Sprache der Welt vermitteln.

Die Themen der Fachdidaktik Italienisch

  • Bildungsplan 2004, Bildungsplan 2016 und die Leitperspektiven (u. a. Medienbildung)
  • Spezifika des Unterrichts in einer Tertiärsprache
  • Vor- und Nachbereitung von Unterricht, der Unterrichtsentwurf
  • Arbeit an und mit der Sprache (z. B. aufgeklärte Einsprachigkeit, Unterrichtssprache, Fehlerkorrektur)
  • Kommunikationsorientierung und Schulung der kommunikativen Fertigkeiten
  • Schulung der grammatischen und lexikalischen Kompetenz
  • (Kritischer) Umgang mit dem Lehrwerk und Erstellung eigener Unterrichtsmaterialien
  • Soziokulturelles Wissen und interkulturelles Lernen
  • Umgang mit unterschiedlichen Formen von Texten im Allgemeinen und Literatur im Besonderen
  • Einsatz von Non-print-Medien im Italienischunterricht (z. B. Filmmaterial, Hörmaterial)
  • Verschiedene Methoden und Unterrichtsformen
  • Diagnose, Binnendifferenzierung und Individualisierung
  • Leistungsmessung, Prüfungsformen
  • Schüleraustausch mit interkulturellem Ansatz
     

Eine kleine Literaturauswahl 

  • Bausch, Karl-Richard / Christ, Herbert / Krumm, Hans-Jürgen (Hrsg.): Handbuch Fremdsprachenunterricht, Tübingen/Basel: UTB Francke [11989] 52007.
    Neuauflage: Bausch, Karl-Richard / Burwitz-Melzer, Eva / Christ, Herbert / Krumm, Hans-Jürgen / Mehlhorn, Grit / Riemer, Claudia (Hrsg.): Handbuch Fremdsprachenunterricht, Tübingen/Basel: UTB Francke 62016.
  • Butzkamm, Wolfgang: Lust zum Lehren, Lust zum Lernen. Eine neue Methodik für den Fremdsprachenunterricht, Tübingen: Narr Francke Attempto [12004] 22007.
  • Christoph, Robert: Voi ch’insegnate. Einführung in die Didaktik und Methodik des gymnasialen Italienischunterrichts, Dillingen: Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung 2005.
  • Grünewald, Andreas / Küster, Lutz (Hrsg.): Fachdidaktik Spanisch. Tradition - Innovation – Praxis, Stuttgart: Klett 2009.
  • Nieweler, Andreas (Hrsg.): Fachdidaktik Französisch. Das Handbuch für Theorie und Praxis, Stuttgart: Klett 2017.
  • Sommerfeldt, Kathrin: Spanisch Methodik. Handbuch für die Sekundarstufe I und II, Berlin: Cornelsen 2011.
  • Surkamp, Carola (Hrsg.): Metzler Lexikon Fremdsprachendidaktik. Ansätze – Methoden – Grundbegriffe, Stuttgart/Weimar: Verlag J. B. Metzler 22017.
     

Schwerpunkte der Fachschaft

  • Interkulturelles Lernen, Unterrichtseinheiten zum interkulturellen
    Vergleich zwischen Italien und Deutschland.
  • Projekt „Gelebte Zivilcourage – am Beispiel der italienischen Antimafia-Bewegung“
    Per saperne di più
  • Mehrsprachigkeitsdidaktik

Links

Landesbildungsserver Baden-Württemberg, Fachportal Italienisch:
http://www.schule-bw.de/unterricht/faecher/italienisch/

Lehrer(innen)-Fortbildungsserver, Fachportal Italienisch:
http://lehrerfortbildung-bw.de/faecher/italienisch/

Ministero degli Affari Esteri e della Cooperazione Internazionale, il portale della lingua italiana:
https://www.linguaitaliana.esteri.it/

RAI, il portale della lingua italiana:
http://www.italiano.rai.it/

Ausgewählte Veröffentlichungen von Lidia Costamagna (Università per Stranieri di Perugia):
https://www.researchgate.net/profile/Lidia_Costamagna

lend, lingua e nuova didattica:
https://www.lend.it/eu/index.php



Stand: 04 / 2018

Fußleiste