Suchfunktion

Rhetorische Bildung und „Jugend debattiert“ –
Das Rhetorikkonzept am Seminar Stuttgart

Das Seminar Stuttgart fördert auf vielfältige Weise die personalen, kommunikativen, interaktiven und rhetorischen Fähigkeiten seiner Referendar*innen und will sie damit in ihrer Lehrerrolle stärken.

Diese auf die Persönlichkeitsbildung zielenden Kompetenzen sollen die von uns ausgebildeten jungen Pädagog*innen selbst erfahren und zudem an ihre Schüler*innen weitergeben können.

Das Rhetorikkonzept wurde von Seminarkolleg*innen in Zusammenarbeit mit Sprecherzieher*innen sowie Trainern von „Jugend debattiert“ (gemeinnützige Hertiestiftung) entwickelt.

Basierend auf Theoriekonzepten (Rhetorik, Kommunikationsmodelle) haben diese Veranstaltungen v.a. Workshop-Charakter, deren Methoden und Übungen sich mannigfacher Elemente aus der Praktischen Rhetorik wie „Jugend debattiert“ bedienen.

Fußleiste